Hörgeräte

Hörgeräte

Welches Hörgerät passt zu mir?

Schätzungsweise 14 Millionen Menschen in ganz Deutschland haben einen Hörverlust. Welches Hörgerät zum Einsatz kommt, ist abhängig vom Grad des Hörverlustes, den anatomischen Voraussetzungen und Präferenzen des Trägers. Hörgeräte in verschiedenen Bauformen und Designs helfen, die Hörverluste wieder auszugleichen. Die Auswahl an passenden Hörgeräten ist groß.

Innovative Hörgeräte

Hörgeräte sind mittlerweile sehr innovativ, klein und bieten smarte Lösungen. Denn die Hörgerätetechnologie entwickelt sich ständig. Hightech Hörgeräte bieten viele Komfortfunktionen. Über mobile Endgeräte können Hörgeräte drahtlos vernetzt werden. Diese technischen Möglichkeiten bieten viel Spaß am optimalen und natürlichen Hören. Hochwertige Hörgeräte verbessern die Hör- und Klangqualität und können mit Smartphones oder Fernsehern gekoppelt werden. Somit verbessern die modernen Technologien die Lebensqualität von Hörgeschädigten auch im digitalen Bereich. Der Trend geht hin zu kleinen, diskreten Hörgeräten, die es in verschiedenen Qualitätsstufen und Preiskategorien gibt. Der Preis eines Hörgerätes orientiert sich an ihren individuellen Ansprüchen und Wünschen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen alle sechs Jahre einen Festbetrag. Die Leistungen der privaten Krankenkassen sind sehr individuell.

Was für Hörgeräte gibt es?

Unterschieden wird prinzipiell zwischen folgenden Hörgeräten:

Hinter-dem-Ohr-Geräte

(HdO-Geräte)

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte werden mit einem individuell angefertigten Ohrpassstück mit dem Ohr verbunden. Je nach Hörverlust gibt es verschiedene Varianten.
Hörgeräte für einen stärkeren Hörverlust sind etwas größer und werden durch einen Schallschlauch an ein angefertigtes Ohrstück mit dem Ohr verbunden. Sie sind leicht zu bedienen und sehr robust. Die XS-Variante ist etwas kleiner und kann ganz individuell mit einem angepassten Ohrstück oder als Dünnschlauchsystem angepasst werden.

Im-Ohr-Geräte

(IdO-Geräte)

Im-Ohr-Hörgeräte, kurz IdO genannt, werden im Gehörgang getragen. Hierfür wird eine Hohlschale individuell für Ihren Gehörgang gefertigt. IdO-Geräte sind demnach besonders unauffällig.
Sogar die Farbe des Gerätes kann genau an den Träger angepasst werden. Allerdings eignen sich IdO-Hörgeräte nicht für alle Grade des Hörverlusts. Ob ein IdO die perfekte Lösung für Sie ist, hängt aber nicht nur von Ihrem Hörverlust, sondern auch von der individuellen Form und Größe ihres Gehörgangs ab.

Hörer-im-Ohr-Geräte

(RIC-Hörgeräte)

Bei RIC-Hörsystemen wird der Hörer (Lautsprecher) des Hörgeräts im Gehörgang platziert. Lautsprecher und Elektronik sind durch einen feinen Draht verbunden.Die RIC Hörsysteme sind besonders unauffällig, weil die Anbindung ans Ohr sehr dünn ist. RIC-Hörsysteme werden mit einem angepassten Ohrpassstück oder einem dünnen Schirmchen getragen. Besonders das natürliche Klangerlebnis und der Tragekomfort machen RIC Hörgeräte zu den beliebtesten Arten von Hörgeräten. Somit vereint die Technologie die Vorteile der IdO’s und der HdO’s.

Unsere beliebtesten Hörgeräte

Wir stellen Ihnen kurz die bei unseren Kunden beliebtesten Hörgeräte kurz vor. Sie interessieren sich für ein bestimmtes Modell? Gerne machen wir ein unverbindliches Angebot. Hierzu beraten wir Sie gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch. Es ist ein Erlebnis, verschiedene Hörgeräte im Alltag zu testen, um das persönliche Modell zu finden! Für optimale Ergebnisse sollten Sie bei jeder Art der Hörminderung das Gerät an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen lassen. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer persönlichen Entscheidung!

SoniTon COMFORT

Die Comfort-Hörsysteme gibt es in zwei Ausführungen. Als klassisches Hinter-dem-Ohr-Hörsystem und als RIC-Hörsystem (Receiver in Canal). Bei den RIC-Hörsystemen befindet sich der Hörer (Lautsprecher) am Ende eines dünnen Kabels und sitzt direkt im Gehörgang. Dadurch wird der sichtbare Teil der Hörgeräte noch kleiner und diskreter und der Klang der Hörgeräte wird noch klarer übertragen. Komfort Hörgeräte sorgen für eine Unterdrückung von Störgeräuschen. Darüber hinaus lassen sie sich einfach bedienen und überzeugen durch automatische Klang- und Sprachoptimierung. Zudem ist die Vernetzung mit digitalen Endgeräten möglich. Die Bedienung erfolgt über Fernbedienungen oder eine mobile App.

SoniTon PERSONAL

Hinter Personal Hörsystemen stehen jahrelange Entwicklung und Forschung. Somit wird Ihr Gehirn beim natürlichen Verstehen von Sprache in geräuschvoller Umgebung unterstützt. Ihr Hörgerät wird auf Sie speziell zugeschnitten und personalisiert. Hintergrundgeräusche werden minimiert, sodass sie nicht mehr als störend empfunden werden. Personal-Hörsysteme sorgen somit für eine verbesserte Kommunikation mit Freunden und Familie und helfen alltägliche Hörsituationen zu optimieren.

SoniTon ECO

Eco-Hörsysteme gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen. Sie bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie bei den Comfort Hörsystemen gibt es sowohl HdO (Hinter-dem-Ohr) – Hörsysteme als auch RIC-Hörsysteme. Bei den RIC-Hörsystemen befindet sich der Hörer (Lautsprecher)direkt im Gehörgang. Die Hörsysteme können an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden und sind mit dem Smartphone bedienbar.

SoniTon INSIDE

Soniton Inside

 

Das SoniTon Inside-Hörgerät ist eine Im-Ohr-Hörsystem Lösung,  für diejenigen, ein möglichst   unauffälliges Hörgerät haben möchten. Das Hörgerät wird direkt im Gehörgang getragen und  nutzt dabei die natürliche Funktion der Ohrmuschel. Somit wird das Klangbild maßgebend beeinflusst.  Im-Ohr-Hörsysteme bieten Ihnen einen äußerst hohen Tragekomfort und sind einfach zu bedienen.  Je nach Ihren individuellen Bedürfnissen können Sie zwischen verschiedenen Ausstattungsvarianten wählen. Ausgestattet sind die Soniton Inside Hörsysteme mit umfangreichen Zubehör.

ReSound LiNX Quattro

Das ReSound LiNX Quattro filtert Störgeräusche und hilft Ihnen Sprache in verschiedenen lauten Umgebungen zu erkennen und ermöglicht  gleichzeitig das Hören von Umgebungsgeräuschen. Zudem können Sie Ihr Hörgerät wie einen drahtlosen Kopfhörer nutzen. Die Bedienung des Smart Hearing Hörgerät erfolgt über eine mobile App. Mit der ReSound Smart 3D App können Sie die Lautstärke direkt von Ihrem Smartphone aus anpassen und auch Ihr Hörgerät finden, wenn sie es verlegt haben. Die ReSound Hörgeräte sind sogenannte MfI Geräte also – Made for Iphone -.

Oticon Opn

Oticon Opn sind inzwischen in allen Bauformen erhältlich. Herausragende ist das einzigartige 360°-Klangerlebnis. Während traditionelle Hörgeräte Sprache hervorheben und Hintergrundgeräusche absenken, scannt Opn die Umgebung und senkt den Lärm sogar zwischen den Wörtern ab. Dieses Hörsystem bietet hochwertige und exzellente Klangqualität und unterstützt Menschen, die hohe Frequenzen nicht mehr hören können. Zudem können Oticon Opn Hörgeräte wohltuende Klänge abspielen – für Entspannung bei Tinnitus. Mit der Oticon ON App können Sie nicht nur die Lautstärke Ihres Hörgerätes einstellen, sondern auch Ihr Hörgerät finden, wenn sie es einmal verlegt haben.

Interton

Interton Hörsysteme überzeugen durch ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei überzeugen die Hörsysteme durch robuste Bauweise, einfache Handhabung und zuverlässige Funktionsweise aller Produkte. Interton Hörsysteme sind ein zuverlässiger Begleiter in allen Lebenssituationen.

Zubehör für Hörgeräte

Mini-Mikrofon

Das Mini-Mikrofon überträgt die Sprache auch über größere Entfernungen direkt an Ihr Hörsystem.

  • Bei Gesprächen z.B. in einem Restaurant, einem Vortrag oder einer Fahrradtour kann der Gesprächspartner/ der Vortragende das Mikrofon tragen und bekommt so Priorität.
  • Vorteil: deutliche Sprache auch bei störenden Nebengeräuschen und auf größere Entfernung.

TV- Adapter

Der TV- Adapter/Audiobeamer sorgt für die ideale Übertragung der Lautstärke eines Fernsehers auf Ihr Hörsystem.

  • Er ist die Schnittstelle zum Fernseher. Sie können über die Geräte den Ton lauter stellen. Ihr Fernsehpartner kann den Ton ganz normal über die Lautstärke Boxen hören.

Telefonclip

Der Telefonclip ist Schnittstelle zwischen einem Bluetooth fähigen Handy/Telefon und Ihrem Hörsystem.

  • Das Telefongespräch wird direkt in beide Ohren übertragen, im Clip ist zudem ein kleines Mikrofon eingebaut, sodass Sie Ihre Geräte in Zusammenhang mit dem Telefonclip als Freisprechanlage nutzen können

.

Fernbedienung

Fernbedienung für die leichte Bedienung aller Geräte

  • Es gibt kleine Fernbedienungen, die gerade mal so groß sind wie ein Autoschlüssel oder Sie steuern / bedienen Ihre Hörgeräte einfach über eine Smartphone-App.

 

.

Auch nach dem Kauf Ihres Hörgerätes sind wir für Sie da!

Ihr Hörgerät sitzt nicht richtig oder Ihr Gerät muss neu eingestellt werden? Kein Problem. Auch nach dem Kauf Ihres Hörgerätes sind wir gerne für Sie da und helfen Ihnen bei der individuellen Anpassung an Ihre Ohren, an Ihr Gehör und übernehmen gerne die Wartung Ihres Hörsystems.

Und damit Sie viel und lange Spaß an Ihrem neuen Hörgerät haben, bieten wir Ihnen als besonderen Service unseren Hörgeräte-Schutzbrief.